BCT-Touristik

Mongolei Studienreisen

Das Weltkulturerbe und Weltnaturerbe in der Mongolei

Die Mongolen beherrschten im 13. Jahrhundert ein gewaltiges Weltreich, welches das größte zusammenhängende Reich der Geschichte war. Heute verfügt die Mongolei über drei Stätten, die von der UNESCO als Weltkultur- oder Welt­natur­erbe anerkannt wurden.

UNESCO-Weltkulturerbe in der Mongolei

UNESCO Weltkulturerbe in der Mongolei

UNESCO-Weltnaturerbe in der Mongolei

UNESCO Weltnaturerbe in der Mongolei

Weltkulturerbe der Mongolei
Eine Übersicht der UNESCO-Weltkulturerbestätten in der Mongolei

UNESCO-Weltkulturerbe in der Mongolei

Weltnaturerbe der Mongolei
Eine Übersicht der UNESCO-Weltnaturerbestätten in den Mongolei

UNESCO-Weltnaturerbe in der Mongolei
Steinritzungen im mongolischen Altai-Gebirge Kulturlandschaft des Orkhon Tals & Karakorum UVS-Nur Basin – Vielfältiges Ökosystem und Heimat des Schneeleoparden